Bin isch Freak, oda was?!

Bin isch Freak, oda was?!

Posted by: on Apr 25, 2013 | 12 Comments

Liebste Freunde der schrägen Unterhaltung,

es ist noch ein bisschen Geduld erforderlich, ja – aber: ihr dürft euch schon jetzt auf eine absurde literarische Reise durch die Freak-Republik freuen:

“Deutschland, Land der Dichter und Denker? Denkste! Wer auch nur ein bisschen genauer hinschaut stellt fest: Wir leben in einer Nation der Durchgeknallten, der exzentrischen Spinner und der notorischen Übertreiber. Und das ist auch gut so, denn nur wo Selbstbestimmung wichtiger ist als Gruppenzwang, können sich persönliche Freiheiten und Innovationen durchsetzen. Und mal ehrlich: Irgendwo sitzt doch bei uns allen eine Schraube locker! Philipp Möller macht sich auf die Reise durch die Freak-Republik und mischt sich unter Vereinsmeier, Verschwörungstheoretiker und andere liebenswerte Verrückte, die wir nicht missen möchten.”

So sieht’s aus! Wer also gedacht hat, auf dem Schulhof würde es schon rund gehen, der schnallt sich besser an und hält sich gut fest – bis zum Januar 2014, wenn es heißt:

Hipsta-Ahoi!

Vorgelesen wird dies fantastisch unsachliche Sachbuch übrigens von dem Mann, der offenbar selbst eine Vorliebe für unvollständige Tassenschränke hat:

 

 

Die selben Infos zu diesem vollkommen durchgeknallten Projekt gibt hier.